Cisco Blog Deutschland
Aktie

Monitor Manager: die erste OpenFlow-Lösung von Cisco

- 23. December 2013 08:19

Vor Kurzem hat Cisco seine erste OpenFlow-basierende Lösung auf den Markt gebracht:

Die Monitor Manager Applikation, welche auf dem Cisco eXtensible Network Controller (XNC) aufsetzt. Diese Applikation ermöglicht die intelligente Weiterleitung von gespiegeltem Verkehr zu Analyse Tools wie NAM, IPS/IDS, WireShark, IBM TeaLeaf, und vielen anderen. Anstatt diese Analyse Tools direkt an produktiven Switches anzuschließen, kann man ein paralleles “Monitoring Netzwerk” aufbauen, wohin sämtlicher Verkehr gespiegelt wird. Damit bekommt man interessante Vorteile:

  • Man kann mit OpenFlow-Lösungen in einer nicht produktiven Umgebung anfangen: Damit wird man vertraut mit der OpenFlow Technologie, bevor diese produktiv in Betrieb genommen wird.
  • Aus dem gespiegelten Verkehr kann man viele Informationen gewinnen, welche in unterschiedlichen Bereichen behilflich sein können: Überwachung von Anwendungsleistung, Kapazitätsplanung, Fehlerbehebung, Marketing, Webseiten-Optimierung, usw.
  • Man muss das produktive Netzwerk nie mehr anfassen, um Verkehrspiegelungseinstellungen zu ändern.

Hier ein kleines Diagramm zu dieser Lösung:

Mehr Informationen zum Cisco Extensible Network Controller (XNC): http://www.cisco.com/en/US/products/ps13400/index.html

Und zu ACI:

http://globalnewsroom.cisco.com/easyir/DE/de/local/press-release/Cisco-prasentiert-mit-ACI-komplett-anwendungszentrierte-Data-Center-Infrastruktur–1066713.html

http://www.youtube.com/watch?v=5qi8GT5F7fY&feature=youtube_gdata

http://blogs.cisco.com/datacenter/redefining-the-power-of-it-with-application-centric-infrastructure

http://www.cisco.com/en/US/solutions/collateral/ns340/ns517/ns224/ns945/white-paper-c11-730021.html

Tags:
Leave a comment