Cisco Blog Deutschland
Teilen

Fünf Jahre TelePresence. Ein florierendes Business für Cisco – ein veränderter Work- und Lifestyle für mich.


28. Oktober 2011


Die Cisco TelePresence Technologie wurde weltweit vor fünf Jahren eingeführt. Seitdem hat das erste, hochwertige Drei-Bildschirm-System CTS 3000 bei zahlreichen Unternehmen und Organisationen dazu beigetragen, die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen, schneller Entscheidungen zu treffen, Innovationszyklen zu verkürzen und Reisekosten einzusparen. In Deutschland gehören zum Beispiel EON, SAP, der Deutsche Fußball-Bund (DFB), der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) oder Media Saturn dazu.

TelePresence CiscoLetztes Jahr merkte ich, dass auch ich noch mehr um die Ecke denken kann, was die Vorteile von Cisco TelePresence betrifft. Ein ganz normaler Arbeitstag im Büro stand mir am nächsten Tag bevor … zahlreiche TelePresence-Termine mit Kollegen international. Dann ein Anruf von einem Freund aus Mailand: Ein Ticket für das Champions League Spiel war frei geworden. Ich grübelte einige Stunden, da ich natürlich nicht alles stehen und liegen lassen konnte, nur wegen einer Fussballkarte. Bis endlich der Groschen fiel und ich auf die Idee kam, meine Termine auf das TelePresence-Gerät in unserem Büro in Mailand umzubuchen. Am nächsten Abend war ich im Stadion, mein Geschäft lief normal weiter.

Sicherlich ein Goodie für mich aufgrund meines Jobs. Denn es ist zugegebenermaßen so, dass ich aufgrund meiner früheren Tätigkeit für Cisco Italia Freunde in Mailand habe, die mir die kurzfristig freigewordene Karte angeboten haben. Ein Konzept, von dem Mitarbeiter unserer Kunden, unserer Partner und von Cisco in allen Spielfeldern des Geschäftslebens weltweit profitieren. Video ist überall, jederzeit, von jedem Endgerät verfügbar.

Cisco TelePresence ist heute eine im Markt etablierte Größe. In einem Multimilliardenmarkt, an dem Cisco sich glücklich schätzt, über 50% Anteil zu haben. Für deutsche Kunden stehen heute Managed und Hosted Services von entsprechend qualifizierten Service-Providern zur Verfügung, zum Beispiel der Deutschen Telekom, Orange und British Telecom.

Diese Woche kündigte Cisco an, sein TelePresence– und Videokonferenzportfolio zu einer umfassenden Collaboration-Lösung zu erweitern, insbesondere für kleine und mittelgroße Unternehmen mit einer gehosteten Cloud-Lösung. In Kürze wird eine mobile Lösung für den Gesundheitssektor zur Verfügung stehen. Die Innovationsreise für und mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern geht also weiter.

Tags:
Kommentar hinterlassen