Cisco Blog Deutschland
Share

Die Vorteile von Voice over Wi-Fi für Service-Provider und Benutzer

- 03. May 2017 09:30

Voice-over-Wi-Fi (VoWi-Fi) ist eine relativ neue Technologie, die bereits eine positive Resonanz bei Mobilfunknetzbetreibern ausgelöst hat. Diese Technologie löst eines der wohl größten Probleme Ihrer Kunden: schlechter mobiler Empfang in Innenräumen. Hier eine kurze Übersicht:

Kundenprobleme lösen

Viele Verbraucher kennen das Problem: schlechter mobiler Empfang in den eigenen vier Wänden. Die Lösung: Voice-over-Wi-Fi. Diese Technologie nutzt die Wi-Fi-Verbindung für Telefonanrufe.

Das hat natürlich eine große Auswirkung auf die Kundenzufriedenheit. Es verhindert, dass Kunden zu Anbietern mit vermeintlich besserer Abdeckung wechseln. Denn nur ein zufriedener Kunde ist ein treuer und langfristiger Kunde.

Entlastung der Service-Provider

Wenn weniger Beschwerden und Support-Anfragen in Ihrem Contact-Center eingehen, reduziert das auch die Belastung für den Kundenservice. Darüber hinaus sind Techniker und andere Ressourcen weniger mit der Behebung technischer Probleme beschäftigt und können sich wichtigeren Aspekten zuwenden.

Erweiterte Services

VoWi-Fi hat nicht nur einen positiven Einfluss auf die Kundenzufriedenheit. Die Wi-Fi-Netzwerke können einen Teil der Last des Sprachdatenverkehrs übernehmen und damit andere Services entlasten.

Hohe Branchenakzeptanz

VoWi-Fi wird bereits von Netzwerkbetreibern wie EE in Europa und T-Mobile in den USA eingesetzt. Mobilgerätehersteller integrieren die Lösung zunehmend in ihre Produkte: Samsung führte sie 2012 ein, gefolgt von Apple im Jahr 2015.

Das fördert weltweit die Bekanntheit und Akzeptanz dieser Services, und die Kunden werden sie auch in zunehmendem Maße von den Service-Providern verlangen. Und grundsätzlich ist es natürlich besser, einen Schritt voraus zu sein, als hinterherzuhinken.

Der Ansatz von Cisco

Cisco ist führend bei der Bereitstellung von Lösungen für Service-Provider. Im November 2014 haben wir die Cisco® Universal Wi-Fi-Lösung vorgestellt – die erste End-to-End-Lösung der Branche mit HDVX-Technologie (High-Definition Voice Experience), die es ermöglicht, dass Millionen von Wi-Fi-Geräten als Telefon genutzt werden können. Diese Lösung der Carrier-Klasse ermöglicht einen sicheren Zugang sowie umfassende Abdeckung, Leistung und Skalierbarkeit.

Erfahren Sie hier, was Cisco für Betreiber von mobilen Netzwerken tun kann.

 

Tags:
Kommentar hinterlassen

Share