Cisco Blog Deutschland
Aktie

Cisco: Intent-based Networking jetzt auch wireless & für KMU


14. November 2018


Die Funktionen der Cisco Catalyst 9000 Switches für Intent-based Networking werden deutlich erweitert. Sie lassen sich nun kabelgebunden oder drahtlos sowie in jeder Niederlassung und für Implementierungen in Netzwerke aller Größenordnungen nutzen. Damit können sämtliche Unternehmen von intelligenteren, einfacheren und sichereren Netzwerken profitieren. Die ersten Modelle werden noch dieses Jahr verfügbar sein. 

„Intent-basierte Netzwerke stehen nun für alle Kunden überall zur Verfügung“, sagt Sachin Gupta, Senior Vice President, Product Management, Enterprise Networking bei Cisco. „Damit erhalten IT-Abteilungen die benötigten Werkzeuge, um das Netzwerk zu automatisieren und durchgängig zu betrachten. Mit unserem erweiterten Catalyst 9000-Portfolio ist dies nicht nur für große kabelgebundene Netzwerke möglich, sondern auch drahtlos und in kleinen Niederlassungen.“

Intent-based Networking stellt einen grundlegenden Wandel für den Aufbau und das Management von Netzwerken dar. Statt manueller, zeitaufwändiger und fehleranfälliger Prozesse werden die Geschäftsziele erfasst und in Richtlinien übersetzt. So lässt sich das Netzwerk innerhalb von Minuten automatisch konfigurieren.

Neue Catalyst-Produkte

Die Cisco Catalyst 9000 Serie nutzt ein offenes, programmierbares Betriebssystem, das alle Zugangs- und WAN-Produkte kontrolliert. Dadurch können Kunden Software-Innovationen schneller einführen, den IT-Betrieb vereinfachen und Kosten senken. Ein Software-Controller automatisiert das gesamte Netzwerk, während programmierbare ASICs hohen Investitionsschutz bieten. Zudem ist die Sicherheit integriert, statt nur ergänzt.

Durch die Erweiterung der Catalyst 9000-Familie auf drahtlose Netzwerke und für mittelständische Unternehmen steht die neue Ära der Vernetzung nun allen Kunden zur Verfügung. Zu den neuen Produkten gehören:

  • Neue Wireless Controller: Erstmals können Kunden konsistente Dienste für Sicherheit, Automatisierung und Analyse in kabelgebundenen und drahtlosen Umgebungen mit dem gleichen Betriebssystem ausführen. Der Cisco Catalyst 9800 Series Wireless Controller lässt sich überall einsetzen – on-Premise, in jeder Cloud oder virtuell eingebettet in Catalyst 9000 Switches. Er unterstützt die aktuellen Wireless-Standards und ist auf den 802.11ax-Standard vorbereitet. Darüber hinaus werden drahtlose Dienste durch Software-Updates ohne Unterbrechung, neue Bedrohungsabwehr und erweiterte Programmierbarkeit verbessert.
  • Neuer Switch für mittelständische Unternehmen: Die Catalyst 9200 Switches ermöglichen Intent-based Networking für kleine Filialen und mittelständische Kunden. Damit kann der Mittelstand alle Enterprise Services einfach, sicher und zuverlässig nutzen – zu einem ähnlichen Preis wie die bisherigen Cisco-Switches.

Verfügbarkeit

Die Catalyst 9800 Wireless Controller werden im vierten Quartal 2018 erhältlich sein. Die Catalyst 9200L Switches werden ebenfalls im vierten Quartal 2018 verfügbar sein, die Catalyst 9200 Switches im ersten Quartal 2019. Cisco und seine Partner bieten umfassende Services, um Kunden bei der optimalen Einführung von Intent-based Networking zu unterstützen.

Weitere Informationen

Tags:
Leave a comment