Cisco Blog Österreich
Share

Mit Cisco HyperFlex zum Helden des Rechenzentrums


08. January 2019


Kein Märchen kommt ohne Helden aus. Sie vollbringen besondere, außergewöhnliche Leistungen und haben meist eine spezielle Fähigkeit, die körperlicher oder geistiger Art sein kann. Stärke, Intelligenz, Mut, Schnelligkeit oder Tugendhaftigkeit fallen zum Beispiel darunter. Auch Unternehmen brauchen Helden. Besonders wichtig sind jene in den IT-Abteilungen, die für (IT-)Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf sorgen. Was müssen Helden in der IT leisten? Welche Fähigkeiten müssen sie besitzen? Unternehmen und Organisationen wollen die Bereitstellung neuer geschäftsorientierter IT-Services beschleunigen und vereinfachen – es geht um Einfachheit, Schnelligkeit und Effizienz. Dafür braucht es jedoch die notwendige Flexibilität, ohne für noch mehr Komplexität zu sorgen. Hohe Ansprüche an unseren Helden! Die Lösung hierfür ist eine hyperkonvergente Infrastruktur (Hyper-Converged Infrastructure oder abgekürzt „HCI“).

Spezialfähigkeit „Netzwerk“

Doch wie im Märchen unterscheiden sich die Protagonisten (Marktlösungen) auf den ersten Blick nicht gleich. Erst im Laufe der Geschichte – d. h. bei Inbetriebnahme – zeigt sich, welcher Ansatz wahrhaft heldenhaft agiert. Unser Cisco HyperFlex ist ein derartiges hyperkonvergentes System. Seine spezielle Fähigkeit? Es ist das einzige System, bei dem das Netzwerk Teil der Lösung ist. Im Unterschied zu anderen Lösungen, die fixe Ausbauschritte zwingend vorschreiben und ein externes Netzwerk erfordern, ist bei Hyperflex ein flexibler Ausbau von Computing und Storage möglich und das Netzwerk ist auch gleich dabei. Es bietet daher eine besonders konsistente und nachhaltige Leistung für alle Workloads. Das wurde nun auch ausgezeichnet: In der neuen The Forrester Wave™ für Hyperconverged Infrastructure (HCI) 2018 ist Cisco HyperFlex als „New Leader“ gekürt worden.

Und ganz aktuell im Magic Qadrant-Bericht von Gartner, der Ende November 2018 publiziert wurde. Hier sind wir als „Leader“, also „Marktführer“ ausgezeichnet worden.

Das „Rechenzentrum-aus-der-Box“ startet sehr klein, kann aber unterbrechungsfrei auf großen Umfang ausgebaut werden und ist innerhalb einer Stunde ab Einschalten fertig konfiguriert und betriebsbereit. Neu hinzugefügte Komponenten werden automatisch eingebunden und die Last dynamisch auf alle verteilt – im Störfall genau umgekehrt in selbstheilender Weise.

Die Vorteile im Überblick

  • Flexible Rechen-, Netzwerk- und Speicherressourcen werden in einem System vereint
  • Verfügbarkeit von Daten und Applikationen in jeder Cloud
  • Schnelle Implementierung
  • Einfache Verwaltung
  • Geringere Gesamtbetriebskosten & Komplexität
  • Höhere Effizienz
  • Verbesserte Leistung

Im Wesentlichen erhalten Sie mit Cisco HyperFlex die Freiheit, aus den besten Modellen für Ihre Anforderungen auszuwählen. Dies kann etwa eine einfache Bereitstellung und Verwaltung Ihrer Anwendungen in einer beliebigen Cloud oder jedem Rechenzentrum sein oder die Nutzung der von Ihnen benötigten Software und Services zu Ihren Konditionen.

Das Märchenbuch für IT-Verantwortliche

Wie Cisco HyperFlex funktioniert, was es kann und welche Unternehmen damit bereits zu IT-Helden wurden, erfahren Sie in unserem e-Book.

Möchten auch Sie zum IT-Helden werden? Dann überzeugen Sie sich selbst von Cisco HyperFlex und sehen Sie sich unser Webinar an. Auf Wunsch setzen sich unsere Cisco HyperFlex-Expertinnen und -Experten zusätzlich gerne mit Ihnen in Verbindung.

Tags:
Leave a comment