Cisco Blog Deutschland
Aktie

Cisco spannt Brücken zwischen Ursprung und Zukunft


04. December 2018


Unter dem Motto „The Bridge to Possible“ zeigen wir seit kurzem, dass Cisco seit jeher Brücken baut. Der Ursprung des Unternehmens lag in einem grundlegenden Bedürfnis nach einer stärkeren Verbindung zwischen zwei Menschen. Im Jahr 1984 fanden sie heraus, wie sie ihre Computer miteinander verbinden konnten. Und diese neue Verbindung wurde zu dem, was wir als Netzwerk kennen. Als Logo wählte Cisco die Golden Gate Bridge – ein Sinnbild für das Versprechen, Menschen, Orte, Ideen und Dinge sicher über ein Netzwerk zu verbinden.

Dieses Versprechen ist heute aktueller denn je. Die Welt ist im Wandel und lebt von Verbindungen und Brücken. Egal ob großes Unternehmen, Mittelständler, Universitäten, Behörden, Krankenhäuser oder Start-ups: Sie alle fragen sich „Wie kann ich von hier zu meiner großen Vision gelangen?“

openBerlin – Die Brücke zu Innovationen

Im Cisco Innovation Center openBerlin bringen wir unsere Kunden und Partner zusammen und bieten eine Plattform, um in enger Zusammenarbeit an neuen Innovationen zu arbeiten. Dabei zeigen wir, wie Unternehmen, aber auch Städte, von der zunehmenden Vernetzung profitieren können. Unser Umfeld spielt dabei eine zentrale Rolle, denn der gesamte EUREF-Campus ist ein inspirierender Ort. Im engen Austausch entwickelt die hier ansässige Gemeinschaft aus Global Playern, Start-Ups sowie forschenden und lehrenden Einrichtungen intelligente Lösungen für die Stadt der Zukunft.

Wir bringen uns mit Ideen, Erfahrungen und unseren Technologien in unterschiedliche Projekte ein. So messen beispielsweise vernetzte Laternen, Kameras und Sensoren das Verkehrsaufkommen, den dabei entstehenden CO2-Ausstoß sowie die Auslastung von Parkplätzen oder Mülleimern. Auf Basis der gewonnenen Daten entwickeln wir dann mit Partnern wie Axians, Civismart, Clevercity, Leapcraft oder Wellness Telecom weitere Ideen und setzen sie in die Praxis um.

Smart City hautnah erleben

Am 5. Dezember stellen wir diese Projekte im Rahmen der Veranstaltung „Smart City Berlin – eine Stadt plant ihre smarte (digitale) Revolution!?“ im openBerlin vor. Anschließend zeigen wir in einer Live-Demonstration, was IoT-Lösungen für verschiedene Branchen bedeuten und welchen Nutzen sie bieten. Denn die im Zuge der Vernetzung anfallenden Datenmengen, die Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten und die technologische Komplexität stellen Städte wie Unternehmen gleichermaßen vor riesige Herausforderungen. Wir freuen uns auf den regen Austausch mit Ihnen bei der Veranstaltung und stehen Ihnen auch sonst gern jederzeit für Fragen zur Verfügung: https://www.cisco.de/openBerlin

 

Tags:
Leave a comment