Cisco Blog Österreich
Share

Salzburg, Cisco Innovations Tech Forum

- 08. November 2017 12:51

Same topic but different location. Innovation happens auch in Salzburg beim Cisco Innovations Tech Forum. Wir schreiben den 8. November 2017 und freuen uns riesig auf einen Konferenztag mit vielen spannenden Gesprächen, Trends aus dem Enterprise Networking, Security und Data Center Bereich.

 

Dass Cisco auch in Salzburg volle Marktpräsenz hat, zeigt u.a. das herzliche Willkommen durch Monika Fellner, Cornelia Kunstmann und Martin Pfleger. Wir sind Cisco. Wir sind Innovation und Innovationen schaffen wir – meiner Meinung nach – täglich.

 

Und damit sind wir auch schon mitten im Thema: Ready for Software Defined Access. Mit “The Network. Intuitive.” schafft Cisco das Netzwerk mit dem Anspruch von “constantly learning, adapting and protecting” – Security dabei immer als gewünschtes Add-on beziehungsweise Must-Have. Anmerkung der Redaktion: Die letzten Ransomware-Angriffe haben die Wichtigkeit von umfassender IT-Security in Unternehmen noch viel mehr unterstrichen.

 

“Wennst ein eigenes Produkt bauen willst, musst die Hardware und Software selbst bauen“, leitet Thomas Krewedl, Systems Engineer bei Cisco Austria seinen Vortrag ein. Genau das macht Cisco aus, finde ich. Innovation wird gelebt und der sympathische Cisco Kollege – mit Tiroler Akzent – stellt damit die neue Catalyst 9000 Serie vor.

 

Ein Netzwerk, das versteht, dass wir in einer „Connecting World“ leben. Mit geschwellter Brust und auch mit ein bisschen Stolz freue ich mich zu behaupten, in einem Unternehmen zu arbeiten, das in den letzten 3 Jahrzehnten 80 Prozent des Internet-Traffics gemanaged hat. „We don’t just move data. We study it.” Das Ergebnis dieser Erfahrung und dieses umfassende Know-how zeigt sich in Innovationen wie der neuen Switching Serie. Mehr Informationen dazu auch hier online.

 

“We work continually to understand it” ist auch der Leitsatz im IT-Security Bereich und die wichtigste Message von Manfred Brabec, Systems Engineer für Cybersecurity bei Cisco Austria. In seinem spannenden Vortrag erklärt er „the new threat landscape“ und sorgt damit einmal mehr für staunende Gesichter – wie ich bemerke.

 

Innovation. Innovation und nochmal Innovation. Das ist das Cisco Innovations Forum in Salzburg. Bald auch in Wien. Kommende Woche am 16. November. Dann auch wieder mit Musik hosted by Radio Superfly.

Ich freue mich darauf und unser gesamtes Cisco Austria Team gleich mit.

Share your impressions: @Cisco_Austria #Innovation

 

Tags:
Kommentar hinterlassen

Share